Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Bereichsnavigation

Hauptinhalt

MinTU - Mädchen in die TU Dortmund: Viele Wege führen zum Maschinenbau

Auch bei dem Schülerinnen-Mentoring MinTU geht es digital weiter. Am 9. April fand der Maschinenbau-Workshop online statt. Das Fachgebiet Maschinenelemente tüftelte gemeinsam mit über 30 Schülerinnen des aktuellen MinTU-Jahrgangs.

210419_MinTU-Ws-Maschbau

Die Oberingenieurin Dr. Ulrike Willms und einige Frauen aus ihrem Team zeigten den Teilnehmerinnen im Workshop verschiedene Wege zum und mit Maschinenbau auf. Unterstützung bekamen sie von Dr. Irene Szymanski von der Allgemeinen Studienberatung, die den Schülerinnen die SchülerUni und andere spannende Angebote der TU Dortmund zur Studien- und Berufsorientierung vorstellte.

Im Vorfeld hatten die Mädchen Informationen, Technische Zeichnungen und individualisierte Schlüsselanhänger aus dem 3D-Drucker zugesandt bekommen, um mit dem Material im Workshop live zu zeichnen und die Einzelteile des Anhängers zu montieren. So fachsimpelten sie gemeinsam über Zahnräder im Alltag, Drehmomente und Hebelarme. Am Ende des Tages hatten die Teilnehmerinnen ein praktisches Gimmick und jeder Menge Wissen dazugewonnen.

Auch das Referat Hochschulkommunikation berichtete über den Workshop.