Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Aktuelles 2010

Senat wählt neue Mitglieder in die Gleichstellungskommission

17.12.2010 – Bei der Senatssitzung am 2. Dezember 2010 sind neue Mitglieder in die Gleichstellungskommission der TU Dortmund gewählt worden.
Einstimmig wählte der Senat Miriam Venn vom Institut für Soziologie zur Nachfolgerin im Bereich Wissenschaft. Als Vertreterin wurde Dr. Simone Austermann vom Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft und Berufpädagogik ebenfalls einstimmig gewählt. Die wissenschaftlich Beschäftigten bleiben jeweils für zwei Jahre Mitglieder der Kommission.
Da die nichtwissenschaftlichen Mitarbeiter/-innen seit einiger Zeit nur einen Vertreter in der Kommission hatten, wählte der Senat auch im Bereich Technik und Verwaltung. Als zusätzliche Vertreterin für diesen Bereich wurde einstimmig Dr. Ute Zimmermann gewählt. Ute Zimmermann war als ehemalige Gleichstellungsbeauftragte der TU Dortmund viele Jahre Vorsitzende der Kommission, bevor sie in die Verwaltung wechselte. Gewählt wurde sie nun für vier Jahre.

 

Gleichstellungskommission

12.05.2010 – Am 05.05.2010 wählte die Gleichstellungskommission einstimmig die neue Gleichstellungsbeauftragte Martina Stackelbeck zu ihrer Vorsitzenden. Vorausgegangen war die Neuwahl der studentischen und wissenschaftlichen Mitglieder der Kommission durch den Senat.
Die Gleichstellungskommission setzt sich aus je zwei Mitgliedern aus den Bereichen Nichtwissenschaftliche Beschäftigte, Wissenschaftliche Beschäftigte, ProfessorInnen und Studierende zusammen.
Die Gleichstellungskommission überwacht die Aufstellung und Einhaltung der Frauenförderpläne, wirkt mit bei der leistungsbezogenen Mittelvergabe und nimmt Stellung bei Widersprüchen der Gleichstellungsbeauftragten in Berufungsverfahren.

 

Frauenvollversammlung am 21.05.2010

05.05.2010 – Das Team des Gleichstellungsbüros lädt alle Frauen der Technischen Universität Dortmund zur diesjährigen Frauenvollversammlung am 21.05.2010 von 11.00 bis 12.30 Uhr in den Rudolf-Chaudoire-Pavillon (Campus Süd) ein.

Die Einladung zur Frauenvollversammlung mit weiteren Informationen finden Sie hier:

 

Neue Gleichstellungsbeauftragte bestellt

10.03.2010 – Am 03.03.2010 bestellte das Rektorat die neue Gleichstellungsbeauftragte der TU Dortmund. Damit ist Martina Stackelbeck offiziell im Amt.
Die Diplom Volkswirtin hat in Dortmund Wirtschafts- und Sozialwissenschaften studiert und arbeitet seit 1987 als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Sozialforschungsstelle.
Im Gleichstellungsbüro ist sie unter der Telefonnummer : 0231/755-2603 und der Mail-Adresse: stackelbeck(at)verwaltung.tu-dortmund.de zu erreichen

 

HoKiDo e.V. - Betreuungsplatz für Kinder ab 3 Jahre frei

09.03.2010 – Die Hochschulkindertagesstätte HoKiDo e.V. (Am Gardenkamp 49) hat derzeit für Kinder ab 3 Jahren einen Platz frei.
Der HoKiDo e.V. ist eine Elterninitiative mit derzeit 40 Kindern. Die Kinder werden in 4 Gruppen (2 Gruppen für Kinder unter 3 Jahren, 2 Gruppen für Kinder über 3 Jahren) betreut, es steht ein großer Garten zum Toben und Klettern zur Verfügung.
Der derzeitige Standort der Kindertagesstätte ist in Eichlinghofen in unmittelbarer Nähe zum Campus-Süd. In Zusammenarbeit mit der TU Dortmund ist ein Neubau am Nord-Campus (Emil-Figge-Straße) geplant. Die Kinder können ab 7.00 Uhr betreut werden. Mo-Mi sind die Öffnungszeiten bis 16.30 Uhr, Donnerstag bis 16.00, Freitag bis 15.00 Uhr. Nach dem Umzug in den Neubau sollen die möglichen Betreuungszeiten auf 7.00 – 20.00 Uhr ausgeweitet werden. Die Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Kaffeetrinken) werden in der Einrichtung frisch als vollwertige Bio-Mahlzeiten von einer Köchin zubereitet.

Nähere Informationen bei der Vorsitzenden des HoKiDo e.V., Frau Dr. Fleischhauer, unter 0231 755-6913 oder bei der Leiterin der Einrichtung, Frau Gröne, unter 0231 75 77 1.